Waagenbau Shop

Oktober 2014 | Vorschau November 2014 | Archiv

Donnerstag, 02.10.

HIP HOP MEETS DANCEHALL...



Inna Di Dance präsentiert zum Tag der Deutschen Einheit ein Special Event der besonderen Art: Am Donnerstag, den 2. Oktober 2014, trifft im Waagenbau an der berühmt-berüchtigten Sternbrücke eine exquisite Auswahl an Hip-Hop- und Dancehall-Künstlern aufeinander, um dem hoffentlich gut gelaunten Publikum gehörig einzuheizen !
Sei mit dabei und erlebe den legendären Dj WaxFiend Amsterdam (JamrockXXL) sowie unseren Local Hero Dj Da Wizard (City DJs, BM Radio) live an den Reglern. Bedeutet: Hip-Hop und R&B der Extraklasse serviert von zwei Urgesteinen der nationalen sowie internationalen Szene.

Der 2nd Floor wird vom Hamburger Soundsystem El Presidente International, dem „Dancehall Gorilla“ King Kong Disko alias The Notorious A.P.E. sowie Newcomer-DJane Janina Jay bespielt – und zwar mit dem Besten, was die karibische DancehallReggae und Soca-Kultur zu bieten hat.
Der Startschuss fällt um 23 Uhr in der Max-Brauer-Allee 204, der Eintritt beläuft sich auf 10€. Wir sind gespannt und freuen uns auf einen unvergesslichen Abend voller Musik, Kultur und Begegnungen!

LINEUP:

DJs : DJ Waxfiend & Dj DaWizard
2nd Floor : El Presidente, King Kong Disko & Janina Jay
Musik : Dancehall, HipHop, Reggae


Event Link: www.facebook.com


Eintritt: 10.00 € | Einlass: 23:00 | Beginn: 23:00

Bild
Freitag, 03.10.

Tanzcafe Halli Galli



Die Sommerpause ist endlich vorbei,
was auch Zeit wurde. Denn die Räder in der Ideenwerkstatt
laufen auch langsam heiß.
 
Am 3.Oktober meldet sich
das Tanzcafe HalliGalli mit Anlauf zurück!
 
Getreu dem Motto,
die Liebe muss jeden Tag neu erfunden werden,
starten wir in die neue Saison.
 
Zur Feier des Tages,
freuen wir uns am 3. Oktober
auf mind. 24 Stunden Tanzvergnügen,
zu gewohnt spektakulärer Musik, des Genres Techno.

Lineup: Toll



Eintritt: 10.00 € | Einlass: 08:00 | Beginn: 08:00

Bild
Samstag, 04.10.

Dirty Trip



DIRTY TRIP Season 2015 Opening feat. Fukkk Off @ Waagenbau

In dem Zeitalter der Gleichförmigkeit, sticht eine Party Reihe im Waagenbau besonders heraus: 
Dirty Trip - Hier wird eine musikalische Reise durch die moderne Tanzmusik garantiert! 
Immer wieder anders, immer wieder cool! 
Es gibt für die Künstler auf der Party nur eine Regel: Keiner darf aufhören zu tanzen...!
Es hat sich auch inzwischen unter den Djs rumgesprochen, dass das Publikum bei Dirty Trip, ein Besonderes ist: - Jung und alt gemischt, Aufgeschlossen, Freundlich, Geschmackvoll, ohne alberne Attitüden. Hier wird noch wertgeschätzt, wenn sich der DJ Mühe gibt!
Namhafte interessante DJs feuern hier Sets ab, die immer für positive Überraschungen sorgen. 

...und diesmal wird das Ende der Sommerpause von keinem geringerem als Fukkk Off eingeläutet, pünktlich zu seinem neuen Rave Is King Remixes Release...!

Er ist einer der wenigen DJs die ihre Tracks und Hits noch selber produzieren...sehr sympathisch.
Mit diesem Schatz an Erfahrungen, gibt er viele seiner Zahlreichen Veröffentlichungen, in seinem Set zum Besten...+
Touren rund um den Globus, Top Hits und ein unlöschbarer Party Durst schmücken seinen Lebenslauf.
inzwischen bei Warner Rec. u.a.mit seinem Label Kollegen Skrillex, unter Vertrag, spielt er international in allen "to be" Locations. Von America bis nach Australien gibt es nur noch wenige bekannte Clubs in denen er nicht gespielt hat.

Auch steuert er seinen Über Hit „Rave Is King“ zum neuen Elyas M'Barek Film Who Am I – Kein System ist sicher bei. Die Remix-EP erscheint pünktlich zum Film und wird frisch bei uns aufgetischt...
wenn ich seinen Stil versuchen würde in Worte zu packen, würde ich sagen: Ein druckvoller dennoch grooviger, deeper Techno Elektro Sound.
Wir haben keine Kosten und Mühen gescheut diesen coolen Typen auf eine schmutzige Reise, in den Waagenbau, zu holen...Motto an diesem Abend ganz klar - FUKKK OFF IS KING!!! : bit.ly

Auch mit dabei ein wichtiger Teil der Hamburger Scene...Zoo Clique und Marc Dirty Deal...

Zoo Clique, zu Recht bei vielen beliebt, zeichnen sich nicht nur durch Sympathie sondern, auch durch eine sehr erfrischende Trackauswahl aus. Ihr letzter Release war ein Remix für Kruse und Nürnberg auf dem neuen Label von Digitalizm, Boris Dlugosch und Krause: Golden City Sounds...
 
Marc "Dirty" Deal, bekannt als ein Teil des Maniax Duos,Inge Neuss und Dirty Deal, mit Veröffentlichungen auf unter anderem Moonbootique Rec. und Gigolo Rec, wird diesen besonderen Abend mit seinem ganz speziellen Underground Kommerz Stil und seiner langjährigen Erfahrung im Musik Biz abrunden...

Das Kommen lohnt sich...Prost!

+++++++++++++++++++++++++

Lineup:

04.10.14 DIRTY TRIP Season 2015 Opening feat. Fukkk Off @ Waagenbau

feat. FUKKK OFFF (Warner Music, Coco Machete und und und )
++++++++
Zoo Clique (Golden City Sounds, Campus O.A)
++++++++
und Marc DIRTY DEAL (Moonbootique , Maniax, Gigolo)
++++++++

Eitritt bis 00:30Uhr 7€ danach 9€


Einlass: 23:00 | Beginn: 23:00

Bild
Bild
Sonntag, 05.10.

SLUM VILLAGE - ABGESAGT !!!



„Slum Village ABGESAGT
Leider müssen wir Euch mitteilen, das die Show von Slum Village am Sonntag, den 5.10. im Waagenbau Hamburg, aus produktionstechnischen Gründen abgesagt wurde.
Es wird keinen Nachholtermin für dieses Konzert geben.
Alle die eine Karte gekauft haben können ab morgen (Freitag, der 3.10.) bei dem jeweiligen Anbieter/ Vorverkaufstelle die Karten zurückgeben.
Wie danken für Euer Verständnis“


Einlass: 19:00 | Beginn: 19:00

Bild
Freitag, 10.10.

DEM GURLZ DEM PARTY...HARD !!!




Am 10.10.2014 haben sie sich den unglaublichen Knauf Kinski und den einzigartigen Tobby Digg ins Haus geholt um euch mit feinstem tanzbaren HipHop zu versorgen.
Das Warm-Up übernimmt unser guter alter Kollege SampleMind.
Die Sause startet um 23h und kostet schlappe 6€ … so come around and dance ya shoes off ...

Lineup:
Knauf Kinski
Tobby Digg

Warmup by:
SampleMind

Eintritt: 6.00 € | Einlass: 23:00 | Beginn: 23:00

BildBild
Samstag, 11.10.

UP THE SHUT FUCK




Von Kempten raus in die Welt! Zuletzt sorgte das DJ/Produzenten-Team Drunken Masters mit einem Remix für niemand geringeren als Diplo und seine Major Lazer-Combo für Aufsehen. Diplo gefiel der Rework so gut, dass er ihn prompt in seiner Radioshow bei BBC Radio 1xtra spielte. Kurz darauf taten sich Joe und Chrissi für den auf gechoppten Waka Flocka Flame-Samples basiernden Banger „Pow Pow“ mit Willy Joy aus Chicago zusammen. Der Track brachte den beiden auch noch den Respekt von weiteren internationalen Größen wie A-Trak und Flosstradamus ein. Letztere integrierten den Track sogar fest ins Set ihrer letzten US-Tour. Außerdem steuerten Joe und Chrissi im letzten Jahr den offiziellen Remix zu Caspers „Jambalya“ bei.
Klar, dass es an den Drunkis im letzten Jahr auch live kein Vorbeikommen gab. Auftritte beim Deichbrand-, Southside oder dem OpenIn-Festival so wie DJ- Gigs in Holland und Barcelona bewiesen im letzten Jahr erneut eindrucksvoll, dass die Drunken Masters hinter den Decks mehr als nur eine vierhändige Mash-Up-Maschine sind. Sie begleiteten die Genetikk bei deren Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Als eindrucksvolles Statusupdate und Warm-Up lancieren es jetzt die „Hour of Power 2“-Mixtape von den Drunken Masters. Eine Stunde auf die Fresse. Natürlich mit den Highlights aus dem letzten Drunken Masters-Jahr. Mit exklusiven Mash-Ups, Remixe, Exclusives. Von Lunice bis Lorde, von Major Lazer bis Dj Snake – Trap, Electro und Bass. Turnt up, hands down.

Line Up:
Main Floor
Drunken Masters (Straight outta Kempten)
DJ Direction (Grossstatttraum)
Clingony (Topdawgz/ OHA! Music)

Corner Floor:
Suppe (Soulfood)
DJ Profile (From Here To Funk)

Visuelles:
Thema: NEON
LOCMO.TV
RAY SCHALTZ (Viva Con Wodka)

www.youtube.com


Eintritt: 9.00 € | Einlass: 00:00 | Beginn: 00:00

BildBild
Freitag, 17.10.

Glück


GLÜCK mit Selbstbestimmung auf Synapsenfeuerwerk.

Lineup:
Jan Oberländer (Katermukke / Rostock)
Antoine Baiser (NFDCDML)
Chick & Dick (Reclaim the Freaks / Hamburg)
Padjo (GLÜCK)
Benet (GLÜCK)
Johannes Raum (GLÜCK)
Tanzmarie & Oliver Hansen (GLÜCK)
und zahlreichen Überraschungsgästen.


Eintritt: 10.00 € | Einlass: 00:00 | Beginn: 00:00

Bild
Samstag, 18.10.

PUSH



Electro- und Dutchhouse, Melbournebounce, Tropicalbass, Moombahton und Progressiv House
Willkommen im goldenen Oktober! Klubbaa und All Guns Blazing machen sich wieder bereit, um Hamburgs Partyanimals, eine Nacht zum durchtanzen zu bescheren.
Wohl die einzige Gelegenheit in der Stadt mal ausgiebig zu Electro, Dutch, Melbourne, Tropicalbass, Bigroom und Moombahton zu feiern und erst morgens um 06:00 selig nach hause zu wanken... mit dem letzten Getränk in der Blutbahn und dem letzen Lied im im Ohr.
Push it to the limit-boooyyy!!!


Einlass: 23:00 | Beginn: 23:00

Bild
Sonntag, 19.10.

Piratenfest im Tanzcafe Halli Galli



Piratenfest im Tanzcafe HalliGalli
 
Wenn Käpt´n Bond
auf Kaperfahrt geht,
verspricht das reiche Beute!
Im Handstreich kapert er den Musikgeschmack,
unsicherer Matrosen.
 
In diesem Sinne,
Leinen los, Segel setzen.
Wir gehen auf große Fahrt!

 Lineup: spitze
Eintritt: 10.00 € | Einlass: 08:00 | Beginn: 08:00

Bild
Donnerstag, 23.10.

Sternbrücken Festival



★★★Heart Beats präsentieren das Sternbrücken Festival 2014★★★


Ihr Lieben, unser Sternbrücken Festival geht in die 4. Runde!

Ein Jahr ist es fast wieder her, dass 4 Tage und Nächte lang unter der Sternbrücke ausgelassen gefeiert wurde. Die Vorbereitungen laufen auch Hochtouren, um euch erneut ein unvergessliches Wochenende mit viel Spaß, Freude, Freunden und zappelnden Füßen zu bereiten.

Unser Dekoteam, die „Kommune 52“ wird sich wieder mit voller Leidenschaft ins Zeug legen, um euch mit einem schönen, abgefahrenen und gemütlichen Ambiente zu verzaubern. AUFGEPASST !!! Wer Lust und ein geschicktes Händchen hat, kann mit ein bisschen Glück Teil des Dekoteams werden und beim Auf-und Abbau behilflich sein und seinen ganz eigenen Beitrag zum Festival leisten. Mehr dazu erfahrt ihr zu gegebener Zeit auf Facebook auf unserer Fan-Page „Heart Beats Hamburg“.

Was in diesem Jahr anders sein wird: Die Anzahl der DJs wird etwas reduziert, aber dennoch wird euch das bisher fetteste Line Up erwarten! Unsere internationalen Headliner werden euch jeweils mit einem 3 – 4 Stunden Longset durch die Galaxien geleiten. Hier schon mal ein kleiner Vorgeschmack der bisher bestätigten Mainacts:
Cari Lekebusch, Karotte, Der Dritte Raum, Piemont, Asem Shama...

Das Line Up wird natürlich von unseren beliebten Hamburger und Berliner Locals abgerundet werden und somit zu einem kunterbunten Mix zusammengefügt, der die kulturelle Vielfalt unserer geliebten Sternbrücken Clubkultur widerspiegelt.

Das gesamte Line Up inklusive Timetable findet ihr ebenfalls auf unserer Facebook Fan Page oder auf unserer Homepage „www.iloveheartbeats.de“.

See you on the floor! :)



★★★LINE UP★★★

Cari Lekebusch, Karotte, Der Dritte Raum (LIVE), Piemont (LIVE), Asem Shama, Ricardo Garduno, Rich vom Dorf, Miyagi, C2 Datei, Jonas Wahrlich, Laika & Strelka (LIVE), Marc Dirty Deal, Davide, Dimo, Christoph Friedmann, Mikah, Sammy Lee, Toomanyfaces, Der Mo, Thomas Hofknecht, Clark Davis, Minimes Skasi, Viktor Czyzewski & Chris Kistenmacher, Dr. Berger & Jabster, Merok, Flexxi, Mapusa Mapusa, Stereophonie, Zoo#clique, Daniel Bruns, Tom Eye, Klette & Dänzel, Manuela Zucker, Pascal Ritzel, Heinrich & Heine, Back Forth and many more....




★★★DECO, ARTS AND VISUALS★★★

BY:
★★★KOMMUNE 52

www.facebook.com



Datum? 23.10. - 26.10.2014
Wann? Donnerstag, 20:00 Uhr bis Sonntag 14:00 Uhr
Wo? Waagenbau, Fundbureau, Wasserschaden, Souledge
Musik? Electro, Techno, Minimal, (Tech-und Deep) House


★★★Ticket-Vorverkauf★★★ auf www.ILOVEHEARTBEATS.de

!!! WATCH OUT FOR EARLY BIRD TICKETS !!!

★★★Abendkasse★★★

nur Donnerstag: 6 Euro
nur Freitag: 17 Euro
nur Samstag: 17 Euro
Festival-Ticket: (Donnerstag bis Sonntag Nachmittag): 28 Euro
Eintritt: 6.00 € | Einlass: 22:00 | Beginn: 22:00

Bild
Freitag, 24.10.

Sternbrücken Festival





★★★Heart Beats präsentieren das Sternbrücken Festival 2014★★★


Ihr Lieben, unser Sternbrücken Festival geht in die 4. Runde!

Ein Jahr ist es fast wieder her, dass 4 Tage und Nächte lang unter der Sternbrücke ausgelassen gefeiert wurde. Die Vorbereitungen laufen auch Hochtouren, um euch erneut ein unvergessliches Wochenende mit viel Spaß, Freude, Freunden und zappelnden Füßen zu bereiten.

Unser Dekoteam, die „Kommune 52“ wird sich wieder mit voller Leidenschaft ins Zeug legen, um euch mit einem schönen, abgefahrenen und gemütlichen Ambiente zu verzaubern. AUFGEPASST !!! Wer Lust und ein geschicktes Händchen hat, kann mit ein bisschen Glück Teil des Dekoteams werden und beim Auf-und Abbau behilflich sein und seinen ganz eigenen Beitrag zum Festival leisten. Mehr dazu erfahrt ihr zu gegebener Zeit auf Facebook auf unserer Fan-Page „Heart Beats Hamburg“.

Was in diesem Jahr anders sein wird: Die Anzahl der DJs wird etwas reduziert, aber dennoch wird euch das bisher fetteste Line Up erwarten! Unsere internationalen Headliner werden euch jeweils mit einem 3 – 4 Stunden Longset durch die Galaxien geleiten. Hier schon mal ein kleiner Vorgeschmack der bisher bestätigten Mainacts:
Cari Lekebusch, Karotte, Der Dritte Raum, Piemont, Asem Shama...

Das Line Up wird natürlich von unseren beliebten Hamburger und Berliner Locals abgerundet werden und somit zu einem kunterbunten Mix zusammengefügt, der die kulturelle Vielfalt unserer geliebten Sternbrücken Clubkultur widerspiegelt.

Das gesamte Line Up inklusive Timetable findet ihr ebenfalls auf unserer Facebook Fan Page oder auf unserer Homepage „www.iloveheartbeats.de“.

See you on the floor! :)



★★★LINE UP★★★

Cari Lekebusch, Karotte, Der Dritte Raum (LIVE), Piemont (LIVE), Asem Shama, Ricardo Garduno, Rich vom Dorf, Miyagi, C2 Datei, Jonas Wahrlich, Laika & Strelka (LIVE), Marc Dirty Deal, Davide, Dimo, Christoph Friedmann, Mikah, Sammy Lee, Toomanyfaces, Der Mo, Thomas Hofknecht, Clark Davis, Minimes Skasi, Viktor Czyzewski & Chris Kistenmacher, Dr. Berger & Jabster, Merok, Flexxi, Mapusa Mapusa, Stereophonie, Zoo#clique, Daniel Bruns, Tom Eye, Klette & Dänzel, Manuela Zucker, Pascal Ritzel, Heinrich & Heine, Back Forth and many more....




★★★DECO, ARTS AND VISUALS★★★

BY:
★★★KOMMUNE 52

www.facebook.com



Datum? 23.10. - 26.10.2014
Wann? Donnerstag, 20:00 Uhr bis Sonntag 14:00 Uhr
Wo? Waagenbau, Fundbureau, Wasserschaden, Souledge
Musik? Electro, Techno, Minimal, (Tech-und Deep) House


★★★Ticket-Vorverkauf★★★ auf www.ILOVEHEARTBEATS.de

!!! WATCH OUT FOR EARLY BIRD TICKETS !!!

★★★Abendkasse★★★

nur Donnerstag: 6 Euro
nur Freitag: 17 Euro
nur Samstag: 17 Euro
Festival-Ticket: (Donnerstag bis Sonntag Nachmittag): 28 Euro
Eintritt: 17.00 € | Einlass: 22:00 | Beginn: 22:00

Bild
Samstag, 25.10.

Sternbrücken Festival



★★★Heart Beats präsentieren das Sternbrücken Festival 2014★★★


Ihr Lieben, unser Sternbrücken Festival geht in die 4. Runde!

Ein Jahr ist es fast wieder her, dass 4 Tage und Nächte lang unter der Sternbrücke ausgelassen gefeiert wurde. Die Vorbereitungen laufen auch Hochtouren, um euch erneut ein unvergessliches Wochenende mit viel Spaß, Freude, Freunden und zappelnden Füßen zu bereiten.

Unser Dekoteam, die „Kommune 52“ wird sich wieder mit voller Leidenschaft ins Zeug legen, um euch mit einem schönen, abgefahrenen und gemütlichen Ambiente zu verzaubern. AUFGEPASST !!! Wer Lust und ein geschicktes Händchen hat, kann mit ein bisschen Glück Teil des Dekoteams werden und beim Auf-und Abbau behilflich sein und seinen ganz eigenen Beitrag zum Festival leisten. Mehr dazu erfahrt ihr zu gegebener Zeit auf Facebook auf unserer Fan-Page „Heart Beats Hamburg“.

Was in diesem Jahr anders sein wird: Die Anzahl der DJs wird etwas reduziert, aber dennoch wird euch das bisher fetteste Line Up erwarten! Unsere internationalen Headliner werden euch jeweils mit einem 3 – 4 Stunden Longset durch die Galaxien geleiten. Hier schon mal ein kleiner Vorgeschmack der bisher bestätigten Mainacts:
Cari Lekebusch, Karotte, Der Dritte Raum, Piemont, Asem Shama...

Das Line Up wird natürlich von unseren beliebten Hamburger und Berliner Locals abgerundet werden und somit zu einem kunterbunten Mix zusammengefügt, der die kulturelle Vielfalt unserer geliebten Sternbrücken Clubkultur widerspiegelt.

Das gesamte Line Up inklusive Timetable findet ihr ebenfalls auf unserer Facebook Fan Page oder auf unserer Homepage „www.iloveheartbeats.de“.

See you on the floor! :)



★★★LINE UP★★★

Cari Lekebusch, Karotte, Der Dritte Raum (LIVE), Piemont (LIVE), Asem Shama, Ricardo Garduno, Rich vom Dorf, Miyagi, C2 Datei, Jonas Wahrlich, Laika & Strelka (LIVE), Marc Dirty Deal, Davide, Dimo, Christoph Friedmann, Mikah, Sammy Lee, Toomanyfaces, Der Mo, Thomas Hofknecht, Clark Davis, Minimes Skasi, Viktor Czyzewski & Chris Kistenmacher, Dr. Berger & Jabster, Merok, Flexxi, Mapusa Mapusa, Stereophonie, Zoo#clique, Daniel Bruns, Tom Eye, Klette & Dänzel, Manuela Zucker, Pascal Ritzel, Heinrich & Heine, Back Forth and many more....




★★★DECO, ARTS AND VISUALS★★★

BY:
★★★KOMMUNE 52

www.facebook.com



Datum? 23.10. - 26.10.2014
Wann? Donnerstag, 20:00 Uhr bis Sonntag 14:00 Uhr
Wo? Waagenbau, Fundbureau, Wasserschaden, Souledge
Musik? Electro, Techno, Minimal, (Tech-und Deep) House


★★★Ticket-Vorverkauf★★★ auf www.ILOVEHEARTBEATS.de

!!! WATCH OUT FOR EARLY BIRD TICKETS !!!

★★★Abendkasse★★★

nur Donnerstag: 6 Euro
nur Freitag: 17 Euro
nur Samstag: 17 Euro
Festival-Ticket: (Donnerstag bis Sonntag Nachmittag): 28 Euro


Eintritt: 17.00 € | Einlass: 22:00 | Beginn: 22:00

Bild
Freitag, 31.10.

SUMMER CLOSING


„Willste übern Rasen laufen, musste dir ein Grundstück kaufen! spielste mal im Treppenhaus, schmeißt dich gleich der Hauswart raus !Ene mene miste, es rappelt in der Kiste! Ene mene meck, und du musst weg!”
Getreu diesem Motto endete nun der auch in diesem Jahr der Sommer in Hamburg...Doch wir wollen hier nicht weg!

Der Sommer war wieder einmal kurz und vermochte uns mehr als einmal zu überraschen.
Unser geplantes Closing im Gustav-Mahler-Park, dass Ende September stattfinden sollte, vermießt uns dieses Jahr zwar nicht "dat schiet wetter" hier in Hamburg, aber wie wir alle es schon am Anfang des Sommers ahnten, ist die zentrale Lage das Problem.
Nichts desto trotz lassen wir es uns nicht nehmen euch zum Tanz zu laden:
Was? Summer Closing!
Wann? Zu Halloween am 31.Oktober!
Wo? Natürlich im Waagenbau!

Mehr wollen wir lieber noch nicht verraten...Haltet einfach die Augen offen.


Einlass: 00:00 | Beginn: 00:00

Bild